weekly#24 Rattle your dags und andere Kiwi-Redewendungen

ART Waikino - Kunstausstellung und Wettbewerb

Die ART Waikino ist einer der größten Kunstausstellungen im Lande. Gezeigt werden Gemälde, Handwerkskunst, Fotografie und Skulpturen. Parallel findet der Wettbewerb statt. Ich habe mich eben dort angemeldet und in beiden Kategorien (People und Non-People) die jeweils drei möglichen Fotos (s.u.) eingereicht. Für Non-People habe ich hier drei neue Makro-Fotos geschossen und bearbeitet.

 

Die Vernissage mit Wein und Käse (ist hier so üblich) ist am Freitag, den 20.10. in Waikino, in der Nähe von Waihi.

 

Die Preise werden auch schon am Freitag bekanntgegeben. Von Samstag bis Montag ist dann die Ausstellung für das Publikum geöffnet und die Werke stehen zum Verkauf. 

 

Waikino: In Maori bedeutet "Wai" Wasser und "Kino" ist der Körper. Waihi liegt am westlichen Ende der Region Bay of Plenty auf der Nordinsel von Neuseeland. Die Stadt wurde maßgeblich durch den Goldbergbau geprägt.

Wettbewerbskategorie Non-People

Wettbewerbskategorie People


Watercolour workshop by Barbara von Seida

Am Donnerstag habe ich einen Watercolour Workshop für ein Dutzend Mitglieder der Coromandel Art Group begleitet. Der Workshop meiner Mutter ging fast den ganzen Tag, die Teilnehmer hatten viel Spaß und auch ein paar sichtliche Fortschritte erzielt. Zwischendurch gab es selbstgemachte Leckereien, u.a. die berühmte Pavlowa Torte. Danach brauchst du tagelang nix mehr zu futtern. Ich habe Fotos und zwei Videos erstellt (long und short).


Endlich: Kiwi slang and sayings

Let’s get cracking! = Los geht’s

Budgie smugglers = Unterhose

Going to the fart sack = schlafen gehen

Going to the scratcher = ins (Stroh-)Bett gehen 

Getting up at sparrow fart = sehr früh aufstehen

Being pissed = betrunken

Rattle your dags! = Hopp Hopp (s. unten in der Slideshow!)

Bright eyed and bushy tailed = sehr aufmerksam

Sparky = Elektriker 

Chippie = Schreiner

Number Eight Wire society = Improvisieren (Universaldraht)

Fiddling and farting around = nicht zum Ende kommen

Knitting on one needle = total bescheuert

 

Map of Tasmania = Scham-Dreieck

Do you believe in sex and travel? = Lass mich in Ruhe    

Funch = Mittagsfick

Leaving before the gospel = coitus interruptus

 

Ich habe eine Fotoserie gefunden, wo ganz typische Redewendungen wunderschön erklärt werden, einfach auf den Link klicken ... Zehn ganz typische Kiwi-Redewendungen

 

 


Fotos von Coromandel-Trips nach Colville, 309 Road und Thames


Ein paar schöne Tage stehen bevor ... endlich

Ab Montag fahre ich die Westküste der Nordinsel entlang, Richtung Wellington, wo ich am Samstag am Worldwide Photowalk teilnehme. Auch in eurer Nähe ist sicher ein (kostenloser) Fotowalk, schaut mal hier nach. Seit 10 Jahren findet nun der Scott Kelby's Worldwide Photowalk immer am 1. Samstag im Oktober weltweit statt.

And now the weather forecast for the next 3 days: 

 

Sunday: Showers some heavy and squally. Thunderstorms possible about the ranges. Westerlies, gale in exposed places gusting 110 km/h.

 

Monday: A few showers, but frequent and possibly heavy before dawn. Gale westerlies gusting 90 km/h before dawn, gradually easing.

 

Tuesday:  Cloudy periods. Westerlies.


Ihr könnt mir Fragen zur Reise oder zu Neuseeland senden ... nutzt dazu gerne die Kommentar-Funktion.


Mein sonntägliches weekly ist ein kurzer Newsletter mit dem, was mich bewegt hat, wo ich gewesen oder wer ich heute bin. Wer mag, kann weekly gerne teilen. Über ein Feedback hier unten auf der Seite oder persönlich per Mail freue ich mich sehr - 1001 Dank.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0