weekly#28 Tauranga Art Gallery Shortfilm

Ich war jetzt schon zweimal in dieser interessanten Ausstellung in der Tauranga Art Gallery:

Bob Jahnke - ATA: a third reflection

 

Ich zitiere mal aus dem Tauranga Art Gallery Katalog: Wie das Licht durch ein Prisma bieten uns Bob Jahnkes Skulpturen alternative Perspektiven und sie erweitern unsere lineare Sicht in ein Spektrum von Gedanken und Farben. Symbole innerhalb der Werke zitieren geistige Führer der Māori-Zeit, wie Te Kooti Arikirangi und Rua Kēnana, die die künstlerischen und religionspolitischen Innovationen ihrer Zeit reflektieren.

 

Es sind Reflexionen über vergangene Ereignisse, Reflexionen wie in einem Spiegel und sie sind von Natur aus auf die Perspektive des Betrachters gerichtet. Ata (=Form oder Reflexion) erforscht die Verbindungen zwischen Licht und Reflexion, Geschichte und Rückblick.

 

Professor Bob Jahnke hat einen bedeutenden Stammbaum, er ist von Ngāi Taharora, von Te Whānau-a-Iritekura, von Te Whānau ein Rakairoa o Ngāti Porou, Samoan-Deutscher, schottischer und irischer Abstammung. Mit seiner zeitgenössischen Māori-Kunst ist Jahnke in bedeutenden Sammlungen in ganz Aotearoa und international vertreten.

Alles ist überall | alles ist bunt | alles ist schräg | alles ist grell


Auf der SI geht die Reise weiter

Ab heute (Sonntag) bin ich bis Mittwoch früh in Auckland und schaue mir ein paar Ausstellungen an und unternehme ein paar Trips in die nähere Umgebung.

 

Dann fliege ich von Auckland nach Christchurch und bleibe für 3 Wochen auf der Südinsel (SI). Von Christchurch geht es dann gleich in den Norden der SI, ins wunderbare Nelson. Es sei die "sonnigste" Gegend von ganz NZ. Von hier kommen die ganzen in Deutschland bekannten Weine. Mit fast 80 Prozent der gesamten Weinproduktion stellt die Marlborough-Region heute mit Abstand das größte Weinanbaugebiet Neuseelands dar. Angebaut wird hauptsächlich Sauvignon Blanc, doch auch Pinot Noir ist in der Region zuhause.


Wetter-Flucht zur Südinsel?

And now the weather forecast for the next 3 days: 

 

Sunday: Mostly cloudy. A few showers developing in the morning, some heavy about the ranges during the afternoon, clearing everywhere in the evening. Northerlies.

 

Monday: Mostly cloudy, with isolated showers clearing by evening. Northerly breezes.

 

Tuesday: Morning cloud then fine apart from showers about the ranges. Light winds.


Ihr könnt mir Fragen zur Reise oder zu Neuseeland senden ... nutzt dazu gerne die Kommentar-Funktion.


Mein sonntägliches weekly ist ein kurzer Newsletter mit dem, was mich bewegt hat, wo ich gewesen oder wer ich heute bin. Wer mag, kann weekly gerne teilen. Über ein Feedback hier unten auf der Seite oder persönlich per Mail freue ich mich sehr - 1001 Dank.